Steckenborn_Slide6_Vogelperspektive.jpgSteckenborn_Slide2_Joungehech.jpgSteckenborn_Slide3.jpgSteckenborn_Slide4_Hoevel.jpgSteckenborn_Slide1.jpgSteckenborn_Slide5_Hoevel_Vogelperspektive.jpg

News Steckenborn

Erster Krippenweg in Steckeborn

Steckenborn - Pünktlich zum 1. Advent öffnet der erste Krippenweg in Steckenborn (27.11.2022  bis 06.01.2023).
Dieser Krippenweg soll insbesondere die Kinderaugen erfreuen und die Wärme und Liebe der Krippen in die Herzen der Kinder und Erwachsenen bringen. Entlang des etwa eineinhalbstündigen Rundweges werden insgesamt über 30 liebevoll hergerichtete Darstellungen der Geburt Christi dargeboten.
Der Rundgang beginnt am Dorfplatz in Steckenborn (zwischen Spiel- und Sportplatz) und verläuft weiter Richtung Wald. Insgesamt sind es knappe 3,5 km bei ca. 90 Höhenmetern. Stellenweise könnte es etwas matschig sein. Daher sollte man gutes Schuhwerk tragen und Kinderwagen mit großen Reifen nutzen. Rollstuhlgeeignet ist er jedoch leider nicht. Es gibt am Ende auch eine Rastmöglichkeit in einem weihnachtlich gestalteten Schuppen.
Wie vor über 2000 Jahren muss man auf dem Weg den Sternen folgen.


Wir danken an dieser Stelle allen, die Krippen und Krippenfiguren gebastelt oder gespendet haben oder die uns in irgendeiner Art und Weise unterstützt haben.
André Koll – Reiner Stollenwerk – Vincenz Tüpper
Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die landschaftlich gestaltete Krippe in der Pfarrkirche St. Apollonia Steckenborn.